2019

Es gibt wieder Knoblauchreiben!

Knoblauchreiben Newsletter - 1
Die beliebten Knoblauchreiben sind wieder zahlreich an Lager und endlich ist der Sommer da. Die Grillsaison kann beginnen. Was bringt ihr euren Freunden mit, wenn ihr zum Essen eingeladen seid?
Knoblauchreiben Newsletter - 2
Die obligate Flasche Wein wird langsam langweilig. Wie wäre es mit einer Knoblauchreibe aus Royal Porzellan, gedreht an der Töpferscheibe?
Knoblauchreiben Newsletter - 3
Die Reiben werden schön in feines Seidenpapier gewickelt und in eine originelle Schachtel gepackt. Das Stück kostet Fr. 45.-
ANGEBOT: Wer bis zum 21.6.19 zwei Stück bestellt bekommt sie portofrei zugeschickt. Für einen Aufpreis von Fr. 4.- verpacke ich sie euch
gerne als Geschenk und schicke sie an die gewünschte Adresse. Bestellungen bitte per mail und die Adresse/n nicht vergessen.
Knoblauchreiben Newsletter - 4
Wie man eine Knoblauchreibe verwendet?
Etwas Knoblauch an der Raffel reiben, feines Olivenöl dazu giessen, frisches knuspriges Brot tunken und geniessen.
Das wird der Hit unter allen Freunden der schlichten feinen Küche!
Knoblauchreiben Newsletter - 5
Eure Gastgeber werden sich sicher freuen über dieses kostbare und originelle Geschenk!
Bestellt schnell, solange das Lager noch voll ist!Mehr lesen...

Sommerkurs "Drehen an der Töpferscheibe"

Es gibt einen zweiten Sommerworkshop!
Wolltest du das schon immer lernen, das Drehen an der Töpferscheibe? Hättest du Freude daran, deine eigenen Schälchen und Tassen zu drehen? Dann bist du hier richtig!
Aufgrund des grossen Interesses und weil ich diesen Workshop so gerne mache, biete ich ihn in der zweiten Woche der Sommerferien gleich noch einmal an.
Sommerworkshop19 - 1
Melde dich an und bei Fragen einfach schreiben oder anrufen!
Ich freue mich auf einen sommerlichen Drehworkshop.Mehr lesen...

Traumhafte Papierblumen mit Tanja Stephani

Blumenkurs - 36
So kann der Frühling kommen! Am letzten Sonntag fand der Papierblumen Workshop in der Töpferei Villa 34 mit Tanja Stephani statt.
Hier die Fotos von den glücklichen Teilnehmerinnen am Ende des Tages. Doch zuerst von Anfang an:
Blumenkurs - 5
Gemeinsam hatten Tanja und ich die Idee, dass sie ihre wunderbare Blumentechnik in einem Workshop zeigt.
Blumenkurs - 1
Ausgerüstet mit vielen wunderschönen Papieren, Schablonen, Farben, Chrälelis etc. richtete Tanja jedem einen farbenfrohen Arbeitsplatz ein.
Blumenkurs - 3
Natürlich hatte sie auch Beispiele ihrer traumhaften Kunst dabei.
Blumenkurs - 4
Und schon bald waren alle fleissig bei der Arbeit.
Blumenkurs - 2
Schaut nur diese gluschtigen Blumenstempel die Tanja jedem liebevoll verpackt hat.
Blumenkurs - 16
Jeder konnte seine Blumen nach ganz eigenem Geschmack gestalten.
Blumenkurs - 17
Das kreative Chaos liess nicht lange auf sich warten.
Blumenkurs - 18
Sogar die Kanten konnten eingefärbt werden.
Blumenkurs - 11Blumenkurs - 19
Die Stempeli wurden zusätzlich in Chrälelis und Glitzer (Glitzer!!! YAY!) eingetunkt.
Blumenkurs - 20
Wir lernten, wie man die Blumenblätter kunstvoll einfärben kann.
Blumenkurs - 15
Die Papierblumen sind ganz schön viel Arbeit. Zwischendurch stärkten wir uns mit Rüebli/Zitronengras Suppe und hausgemachtem Brot.
Blumenkurs - 25
Und nun geniesst die Pracht!
Blumenkurs - 27Blumenkurs - 26

Blumenkurs - 29
Blumenkurs - 33
Blumenkurs - 34
Wo viel geschnippelt wird, gibt es auch viele Fötzeli. Die Arbeit hat sich mehr als gelohnt!
Danke Tanja für diesen wunderbaren Workshop!
Mehr lesen...

Winterferien Intensiv Drehkurs

Winterferien Kurs 19 - 1
Die Töpferei Villa 34 war am Montag Morgen leicht mit Schnee gezuckert als wir mit dem Sportferien Intensiv Drehkurs starteten.
Winterferien Kurs 19 - 3
Neun hochmotivierte Frauen, von Anfängerinnen bis zu erfahrenen Dreherinnen, wagten sich an das Projekt Drehen an der Töpferscheibe.
Winterferien Kurs 19 - 8
Oft gelangen die Zylinder sehr gut und das Glück war perfekt.
Winterferien Kurs 19 - 5
Und manchmal stürzten die Gefässe in sich ein. Das trübte aber das Glück mitnichten : )
Winterferien Kurs 19 - 4
Spezielle Formen fragten nach speziellen Techniken…
Winterferien Kurs 19 - 6
und die Konzentration war zuweilen sehr hoch.
Winterferien Kurs 19 - 15
Die Kafipause war eine stets sehr willkommene, stärkende viertel Stunde.
Winterferien Kurs 19 - 7
Und weiter gings mit zentrieren, Boden massieren, Knöchelgriff - kennt ihr noch das Sprüchli?
Winterferien Kurs 19 - 9
Das wird eine wunderschöne Tasse fürs Büro!
Winterferien Kurs 19 - 11
Eins nach dem anderen werden die Gefässe fertig abgedreht.
Winterferien Kurs 19 - 13
Man sieht schon sehr gut, was aus den Töpflis werden soll.
Winterferien Kurs 19 - 14
Ja das mit dem Einmitten ist so ein Sache. Üben üben üben!
Winterferien Kurs 19 - 16
Nach einer Woche intensiver Arbeit ist es geschafft. Natürlich hat jeder nicht nur ein Schäleli fertig bekommen : )
In zwei Wochen geht es dann ans Glasieren. Ich bin schon gespannt auf die Dekorationen.
Winterferien Kurs 19 - 17
Das ist Tradition. Das gemeinsame Essen am Freitag Mittag. Der Hunger ist gross und die Leckereien duften bereits verführerisch.
Winterferien Kurs 19 - 18
Danke an alle fürs Mitbringen dieser feinen Speisen! Nach dem Essen haben wir uns noch einen Töpferfilm angesehen und schon ist die Intensivwoche um.
Die Zeit verfflog unglaublich schnell.
Winterferien Kurs 19 - 19
Der Frühling macht sich bereits bemerkbar. Tausen Dank für diese wunderschönen Blumen B.!
Fotos der fertigen Sachen folgen hier auf diesem Blog.
Danke fürs Reinschauen und ganz e gueti Wuche!
Mehr lesen...

Gross & Klein Nistkastenkurs

Grossmamis, Grosspis, Gottis, Mamis oder Papis - Sie alle haben den Kurs zu Weihnachten an ein Kind verschenkt. Letzten Samstag war es dann soweit. Sechs Gross&Klein Paare fanden sich in der Villa 34 ein für einen kreativen Nistkasten Kurs.
NIstkastenkurs 19 - 1
Das Projekt Burg-Nistkasten noch ganz am Anfang.
NIstkastenkurs 19 2 - 20
Ganz schnell steht bereits der Turm.
NIstkastenkurs 19 - 3
Teamwork ist unerlässlich.
NIstkastenkurs 19 - 4
Und funktioniert perfekt!
NIstkastenkurs 19 - 7
Es braucht alle Hände.
NIstkastenkurs 19 2 - 3
Seite für Seite wächst der NIstksten.
NIstkastenkurs 19 - 5
Die genaue Absprache ist wie in jedem Bauprojekt sehr wichtig!
NIstkastenkurs 19 2 - 10
Volle Konzentration.
NIstkastenkurs 19 2 - 13
Man hilft sich gegenseitig.
NIstkastenkurs 19 2 - 14
Schlicker nicht vergessen!
NIstkastenkurs 19 2 - 11
Stimmts denn auch genau? Die Kinderaugen übersehen nichts.
NIstkastenkurs 19 2 - 16
Die einen machen eckige, die anderen runde Nistkästen.
NIstkastenkurs 19 2 - 15
Hier noch die letzte Wand, dann kommt das Dach.
NIstkastenkurs 19 2 - 21
Die Dekophase hat begonnen.
NIstkastenkurs 19 2 - 24
Vorbereitung ist alles.
NIstkastenkurs 19 - 8
Pause… Die Guetzli gingen vor den Öpfelstückli : )
NIstkastenkurs 19 2 - 22
Das Dach braucht unbedingt Schindeln. Grosmami macht das.
NIstkastenkurs 19 2 - 23
Alle haben Freude, auch die Grossen!
NIstkastenkurs 19 2 - 28
Die Kreativität kennt keine Grenzen.
NIstkastenkurs 19 2 - 27
Und braucht nicht jedes Vogelhüsli auch einen kleinen Nistkasten?
NIstkastenkurs 19 2 - 31
Feeertig! Wer genau hinschaut sieht auf dem Dach der Burg das H für den Helilandeplatz.
NIstkastenkurs 19 2 - 33
Die Katze auf dem Dach…
NIstkastenkurs 19 2 - 34
Der Bär bewacht das Einfugloch!
NIstkastenkurs 19 2 - 32
Eine wunderschöne Vogelvilla. Wer wollte hier nicht einziehen.
NIstkastenkurs 19 2 - 30
Wer wohl an diesem herzigen Hüsli klingeln geht?
NIstkastenkurs 19 2 - 29
Sogar an den Hund wurde gedacht. Er hat eine schöne Hütte neben dem Eingang bekommen.

Die Nistkästen lasse ich nun ganz langsam trocknen und brenne sie dann vorsichtig. Wer will, kann zu Hause mit Acrylglanzlack das Hüsli anmalen. Ich bin gespannt, wie sie herauskommen werden! Bestimmt können es die Piepmätze kaum erwarten. Danke an alle, die dabei waren. Es hat riesig Spass gemacht!





Mehr lesen...

Weihnachtsparty in der Villa 34

Blog Weihnachten 18 - 1
Schon bald ist es Mitte Januar aber ich will euch trotzdem die Fotos der Weihnachtsparty in der Töpferei Villa 34 nicht vorenthalten. Es war eigentlich wie immer eine Vernissage aller fertigen Arbeiten und ein gemütliches Beisammensein mit trinken, essen und schwatzen.
Blog Weihnachten 18 - 2
Zur Einstimmung gab es für alle Glühmost. Das Wetter war nicht gerade weihnachtlich. Kein Schnee weit und breit. Aber drinnen war die Stimmung fröhlich und weihnachtlich.
Blog Weihnachten 18 - 4
Wie findet ihr meinen Christbaum : )
Blog Weihnachten 18 - 5
Cheers!
Blog Weihnachten 18 - 7
Ich freue mich immer sehr, dass sich bei diesem Anlass alle Kursteilnehmer untereinader kennen lernen können.
Blog Weihnachten 18 - 6
Blog Weihnachten 18 - 17
Blog Weihnachten 18 - 8
Alles wird bestaunt und begutachtet. Viele dieser Keramiken werden unter einem Christbaum landen und sicher viel Freude bereiten.
Blog Weihnachten 18 - 11
Gefachsimpelt wird natürlich auch.
Blog Weihnachten 18 - 9
Blog Weihnachten 18 - 12
Vielen Dank an alle, die etwas zum Buffet beigetragen haben. Es war ausnehmend lecker!
Blog Weihnachten 18 - 10
Blog Weihnachten 18 - 20
So sehe ich also aus mit Santa Mütze und Brille…
Blog Weihnachten 18 - 22
Blog Weihnachten 18 - 18Blog Weihnachten 18 - 19
Am Ende gab es noch einen Film zu sehen. Pottery show down season 2. Doch vorher wurde ausgiebig gegessen und geredet.
Blog Weihnachten 18 - 23
Ist das noch ein Selfie wenn zwei Leute drauf sind? Ein zweifie?
Blog Weihnachten 18 - 3
Und Rudolf hat uns die ganze Zeit beobachtet…
Danke an alle Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer fürs dabei sein, für eure Treue und euer Vertrauen. Ihr macht es möglich, dass ich meinen Traum leben kann.Mehr lesen...